Jeder kann etwas tun - Tipps für öffentliche Gebäude -

Hier ein paar kleine Tipps für das Energiesparen und somit auch Umweltschutz in öffentlichen Gebäuden:


Fenster nicht dauerhaft kippen, sondern in den Pausen alle Fenster öffnen und stark lüften
Licht nur bei Bedarf einschalten und beim verlassen des Raumes auch wieder ausschalten
Tropft ein Wasserhahn sollte man direkt dem Hausmeister Bescheid sagen, denn ein tropfender Wasserhahn vergeudet ca. 2000 Liter jährlich!
Tipps für Schulleitung, Hausmeister, ...

Thermostate an Heizkörpern regelmäßig prüfen, defekte Ventile heizen evtl. dauerhaft auf max. Leistung
veraltete Heizungsanlage evtl. austauschen
veraltete Lichtanlagen mit ineffizienten Wannenleuchten durch neue Lichtanlagen ersetzen
Kopierer, Faxgeräte, usw. mit Zeitschaltuhren versehen, so dass diese Geräte nur tagsüber eingeschaltet sind. Für diesen Zweck völlig ausreichende mechanische Zeitschaltuhren kosten pro Stück nur ca 2 Euro!

//www.rettet-unsere-welt.de/

Trackback URL:
//unsereumwelt.twoday.net/stories/804898/modTrackback

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Zufallsbild

muellhalde

Links

Aktuelle Beiträge

Zukunft ohne Müll
-----www.total-recycling.o rg ----- zeigt, wie man Abfälle...
Felix Staratschek - 18. Nov, 17:44
Ausstieg Atomenergie?
Der Einstieg in den Ausstieg ist geschafft: Bundesregierung...
ricardathiesen - 13. Jul, 10:48
Willkommen
Herzlich willkommen auf der Umweltseite:" Jeder kann...
ricardathiesen - 13. Jul, 10:46
Danke für Tipps und Erweiterungsvorschläge!
Hi Helen! Danke für deinen Kommentar! Ich bin für...
ricardathiesen - 13. Jul, 10:41
Der grüne Punkt
//www.galerie-der-mar ken.de/marken_graf/6_gp.gi f Der...
ricardathiesen - 13. Jul, 08:19

Status

Online seit 5959 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jul, 02:03

Credits

Meine Abonnements


1. Willkommen
1.1. Einleitung
2. Alternative Stromgewinnung
2.1 Alternative Kraftstoffe
2.2 Strom sparen
2.3 Licht sparen
2.4 Tipps fuer oeffentliche Gebauede
3. Richtig entsorgen
3.1 Der gruene Punkt
4. Atomenergie
5. Contra
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren